Berichte 6-Stundenlauf Münster 2018
 
     
               
Startseite Wir über uns Sportangebote Altenaulauf Wettkampfgeschehen Lauftreff Galerie Archiv
               

 

zurück zur Wettkampfübersicht 2018

 

6-Stundenlauf Münster, 10.03.2018

Ergebnisse Berichte


Frank Borgolte ist nun Ultraläufer

Das erste Vierteljahr 2018 ist noch nicht ganz vorbei, da ist schon wieder von einigen Extremen aus der Leichtathletikabteilung zu berichten. Kai-Uwe Heinemann beendete am 25.02.2018 den dritten Tag der Winterlaufserie in Hamm. Diese Laufserie begann am 15.01.2018 mit einem 10-KM-Lauf, anschließend musste er Mitte Februar 15 km laufen, um dann abschließend am 25.02. einen Halbmarathon zu meistern. Kai-Uwe schaffte es an allen drei Terminen teilzunehmen und errang dabei den 23. Platz seiner Altersklasse.

Doch damit nicht genug: Bereits ein Woche später, am 04.03.2018, lief er mit Jörg Heger, Ulrich Schäfermeier und Marcus Schürmann die anspruchsvolle 20 KM-Strecke des Luisenturmlaufs in Borgholzhausen.
Jörg Heger erreichte dabei in einer Zeit von 01:29:51 den 7. Platz seiner Altersklasse.

Die drei Letztgenannten gönnten sich danach nur etwa eine Woche Pause und absolvierten am 10. März bzw. am 11. März erneut anstrengende Wettkampfläufe. Jörg Heger und Marcus Schürmann nahmen die vielen Höhenmeter des 12 km langen Mörthlaufs in Kollerbeck auf sich und landeten in den Platzierungen sogar auf weit vorne. Jörg wurde 10. in der Gesamtwertung und Zweitbester seiner Altersklasse, Marcus errang im Gesamtteilnehmerfeld Platz 13 und wurde 3. seiner Altersklasse.

Ulrich Schäfermeier dagegen nahm - wie auch schon im letzten Jahr - am 6-Stunden-Lauf in Münster teil und konnte in der vorgegeben Zeit kraftraubende 56,8 km durchhalten. Begleitet wurde er von den Routiniers Wolfgang von Hagen (50 km) und Maike Studinski (25 km). Bei diesem Lauf schaffte der ebenfalls angetretene Borchener Frank Borgolte seinen ersten Eintrag in die Ultralaufliste. Seine Premiere mit über 61 km darf Frank als außerordentlich gelungen bezeichnen. Herzlichen Glückwunsch zu dieser Leistung.

Diese Läufe dienten dem ein oder anderen jedoch nur als Training für die nun beginnende Laufsaison. Vor uns liegt der 27. Sälzerlauf, der als 2. Wertungslauf des Hochstift-Cups am 17. März 2018 in Salzkotten stattfindet.

 

Bilder zu den Läufen findet ihr in der Galerie.