Startseite Wir über uns Sportangebote Altenaulauf Wettkampfgeschehen Lauftreff Galerie Archiv
               

 

zurück zur Wettkampfübersicht 2018

Ergebnisse Berichte

28 Borchener beim Warburger Diemellauf

Es war so ziemlich das erste schöne sonnige Wochenende in diesem Jahr, als am 07. April 2018 der 8. Warburger Diemellauf stattfand. Mit 24°C war es schon fast wieder zu heiß für die bergigen, anspruchsvollen Strecken an der Diemel. Umso überragender ist die Leistung von Petra Brand zu würdigen, die als schnellste Borchenerin die 4800 m-Strecke mit nur 21.23 Minuten bewältigte und damit in der Gesamtwertung als 2. Frau und in ihrer Altersklasse den 1. Platz belegte.
Auch Melanie Porsch beeindruckte beim Diemellauf, da sie über die 4,8 KM-Distanz den 3. Platz in ihrer Altersklasse erreichte und eine halbe Stunde später nochmals für die 21,5 KM an den Start ging.

Schnellste Männer aus Borchen waren im 10-KM-Lauf Efrem Tewelde und im Halbmarathon (21,5 km) Jörg Heger. Während diese beiden jedoch „nur“ den 4. Platz in ihren Altersklassen belegten, schaffte es der nachfolgende Frank Borgolte auf den dritten Platz seiner AK.

Insgesamt starteten 28 Sportlerinnen und Sportler aus Borchen an diesem schönen Samstag. Unsere Jüngsten, Jennifer Habig und Katrin Tasler, nahmen dabei in der Altersklasse U10 am 1000m Lauf teil.

Unserer Ältester, Michi Gaus, absolvierte - wie seine Tochter Melanie - sogar den 5er und den 21er! Insgesamt gab es noch drei weitere Akteure vom SC Borchen, die gleich für zwei Wettkampfläufe an den Start gingen, um so die Anzahl der erforderlichen Wertungsläufe für den Hochstift-Cup noch schneller erfüllt zu bekommen.

Kommenden Sontag, den 15.04.2018, findet der Köterberglauf in Kollerbeck statt, der dieses Mal eine leicht geänderte Laufstrecke aufweist. Friederike ist schuld!

Bilder vom Warburger Diemellauf findet ihr in der Galerie.